PERSPEKTIVEN To Go

PERSPEKTIVEN To Go

Coronavirus: Immobilienmarkt bleibt nicht verschont

Die Coronavirus-Krise trifft jede Anlageklasse – auch Immobilien. Der STOXX Europe 600 Real Estate hat herbe Verluste einstecken müssen – Gewerbeimmobilien sind besonders stark betroffen. Über die Folgen der Pandemie für den Immobilienmarkt sowie die Auswirkungen für Anleger sprechen Finanzjournalistin Jessica Schwarzer und Chef-Anlagestratege Dr. Ulrich Stephan in der aktuellen Folge von PERSPEKTIVEN To Go.

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Spezial: Was kann man noch kaufen?

Steigende Zinsen nicht in Sicht. Die Notenbanken weltweit haben die Leitzinsen weiter gesenkt und fahren wegen der Coronavirus-Krise eine noch expansivere Geldpolitik als zuvor. Welche Alternativen haben Anleger in diesen turbulenten Zeiten? Darüber diskutieren Finanzjournalistin Jessica Schwarzer und Chef-Anlagestratege Dr. Ulrich Stephan in der aktuellen Folge von PERSPEKTIVEN To Go.

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Coronavirus-Update: Panik an den Anleihemärkten

Die Coronavirus-Krise lässt die Aktien- und die Anleihemärkte beben. Panikartige Abverkäufe bestimmen die Kurse, die Sorge über eine Pleitewelle ist groß. Wie Anleger jetzt agieren sollten, diskutiert Finanzjournalistin Jessica Schwarzer mit Chef-Anlagestratege Dr. Ulrich Stephan in der aktuellen Folge von PERSPEKTIVEN To Go.

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Coronavirus: Was macht diesen Crash so besonders?

Große Finanzkrise, Dotcom-Blase, Schwarzer Montag – die Aktienmärkte haben schon einige Sell-offs hinter sich. Die Coronavirus-Krise bringt jedoch neue Dimensionen mit sich, die Märkte verzeichneten den schnellsten Absturz jemals. Ob die vergangenen Krisen dennoch als Blaupause für Anleger dienen könnten, diskutieren Finanzjournalistin Jessica Schwarzer und Chef-Anlagestratege Dr. Ulrich Stephan in der aktuellen Folge von PERSPEKTIVEN To Go.

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Coronavirus-Update: Können Krisenpakete die Märkte beruhigen?

Das Coronavirus hinterlässt deutliche Spuren: im Leben der Menschen und an den Aktienmärkten. Die Kurse fallen weiter, Geld- und Fiskalpolitik stemmen sich gegen die Krise. Ob die umfangreichen Maßnahmenpakete gegen die wirtschaftlichen Folgen der Pandemie helfen werden, diskutieren Finanzjournalistin Jessica Schwarzer und Chef-Anlagestratege Dr. Ulrich Stephan in der aktuellen Folge von PERSPEKTIVEN To Go.

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Coronavirus-Update: Die Lage spitzt sich zu

Märkte im freien Fall: In vielen Ländern steht die Wirtschaft steht still, das Coronavirus hat unser Leben im Griff. Wir erleben gerade den schnellsten Absturz der Kapitalmärkte, den wir je hatten. Wie Anleger damit umgehen sollten, diskutiert Finanzjournalistin Jessica Schwarzer mit Chef-Anlagestratege Dr. Ulrich Stephan in der aktuellen Folge von PERSPEKTIVEN To Go.

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Spezial: Frauen holen bei Finanzen auf

„Frauen sind risikoscheu, investieren nicht und fürchten sich stets vor Kapitalverlust.“ Das war einmal. Pünktlich zum Weltfrauentag sprechen Chef-Anlagestratege Dr. Ulrich Stephan und Finanzjournalistin Jessica Schwarzer über das Thema „Frauen und Finanzen“.

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Die Märkte im Bann des Coronavirus

Wochenlang bewegte das Coronavirus die Weltmärkte kaum. Doch nun hat es die Börse mit voller Wucht erwischt. Die Indizes brachen massiv ein. Die Panik ist groß. Ist das nur ein kurzer Schock? Oder ist die große Aktienrallye beendet? Und was heißt das für Anleger? Darüber diskutieren Finanzjournalistin Jessica Schwarzer und Chef-Anlagestratege Dr. Ulrich Stephan in der aktuellen Folge von PERSPEKTIVEN To Go.

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Ein Leben ohne Tech?

Draußen läuft die vierte industrielle Revolution. Getrieben von Digitalisierung, Robotik, 5G & Co. steigen die Kurse der Tech-Giganten seit Jahren. Über deren langfristiges Potenzial für Anleger diskutieren Finanzjournalistin Jessica Schwarzer und Chef-Anlagestratege Dr. Ulrich Stephan in der aktuellen Folge von PERSPEKTIVEN To Go.

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Coronavirus: Was Anleger wissen sollten

Das Coronavirus hat die Wirtschaft Chinas und der Welt infiziert. Dennoch setzen die wichtigsten Indizes ihren Aufwärtstrend fort. Über die aktuelle Lage an den Märkten diskutieren Finanzjournalistin Jessica Schwarzer und Chef-Anlagestratege Dr. Ulrich Stephan in der aktuellen Folge von PERSPEKTIVEN To Go.

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Über diesen Podcast

Jetzt gibt es den Chef-Anlagestrategen der Deutschen Bank für unterwegs: Jede Woche spricht Dr. Ulrich Stephan mit Finanzjournalistin Jessica Schwarzer darüber, was die Märkte bewegt – und was das für Anleger bedeutet. Schnell, pragmatisch und auf den Punkt. Und wem die wöchentliche Dosis Börsenwissen nicht genügt, dem sei Stephans täglicher Newsletter „PERSPEKTIVEN am Morgen“ empfohlen.

Abonnieren